Just... fuck off >.< (29.1.08)

Hab keinen Bock mehr...
Seit Wochen, nein, seit MONATEN bin ich dauermüde, meine Stimmung wechselt zwischen durchgeknallt-gut-drauf, mir-ist-alles-egal und depressiv-scheisslaune... zum Kotzen!!!!!!! >.<"
Leider gibts dagegen kein Heilmittel *seufz*
Warum, waaaaaarum nur fällt es mir so verdammt schwer, mit gewissen Sachen einfach abzuschliessen und einen Schlussstrich zu ziehen? Wieso?!
Vielleicht, weil ich ständig daran erinnert werde und das nicht gerade förderlich ist um etwas zu vergessen... -.-"
Tatsache ist: ich kann nicht mehr, ich will nicht mehr - nein, ich red hier nicht von einem baldigen Selbstmordversuch, sondern einfach von dieser Situation, in der ich gerade stecke.
Ich hasse es, wenn sich Leute mir gegenüber wie die grössten, arrogantesten Arschlöcher aufführen, nur um dann plötzlich umzuschlagen und wieder total lieb, verschmust und einfühlsam zu sein - glauben diese Personen, das macht es mir leichter, sie zu verstehen??!! Ich hab keine Ahnung mehr, wer sie sind, ich weiss nicht, was ich von ihnen halten und wie ich mich verhalten soll!!!! DAS ist zum Kotzen!
Ich hasse es, wenn ich von Leuten einfach plötzlich nicht mehr beachtet werde, wenn sie mir regelrecht ausweichen und ich nicht einmal weiss, ob das an mir liegt oder an etwas anderem, ob ich was falsch gemacht habe, oder nicht. Wenn sie was gegen mich haben, dann sollen sie es mir verdammt nochmal ins Gesicht sagen und ich lass sie in Ruhe, sonst gebe ich mir umsonst Mühe, freundlich zu ihnen zu sein! DAS ist zum Kotzen!
Ich hasse es, dass ich nicht weiss, ob meine Eltern und ich im September ausziehen oder nicht! DAS ist zum Kotzen! Aber ich werde ihnen sicherheitshalber bis Mai auf die Nerven gehen und vorjammern, dass ich es in diesem Kaff einfach nicht mehr aushalte. Mit Diskussionen und Argumentationen komm ich nicht weiter, also tu ich das, was jedes Kind, bzw. jeder Jugendliche instinktiv beherrscht: betteln. Und das kann ich gut... meinem Hundeblick vermag kaum einer zu widerstehen *grins*
   Aber viel ausrichten kann ich trotzdem nicht. Ich kann nur warten, Däumchen drehen und hoffen, dass es irgendwann wieder besser wird und ich irgendwann Klarheit bezüglich solcher Personen oder Umzugsvisionen habe... das bedeutet also, ich warte auf eine Erleuchtung -.-" oder auf ein Wunder... baaaah... >.<

Irgendwie bin ich momentan froh, dass ich in die Schule gehen kann, das lenkt ab und verhindert, dass ich mir den Kopf fusselig denke. Aber leider geht das nur noch bis Freitag, dann fangen die Ferien an. Einerseits freu ich mich aufs Ausschlafen und so, aber andererseits hab ich fast ein wenig Angst davor. Denn wenn ich zu lange allein bin, fangen wieder die Grübeleien an und ich hab einfach keine Lust und Energie mehr, mir über solche Dinge Gedanken zu machen... ich sollte zusehen, dass ich meine Ferien ein wenig organisiere... möglichst oft mit Menschen unterwegs sein, irgendwas unternehmen... ich hoffe, ich find welche, die mitmachen *lach* Kann ja schlecht meinen gesamten Freundeskreis an eine Leine ketten und ständig mit mir rumschleppen. Obwohl... *grins*

Aber ich freu mich schon auf den Sommer! Alex und ich haben vor, während der Ferien für ein paar Tage nach Dublin zu fliegen! Waaaah, das wird hammer!!!!! XD Wir zwei Oberchaotinnen in Irland xD Muss nur noch zusehen, dass sie bis dahin sparen lernt *sigh* Aber das beste: mit dieser Reise erfüllt sich gleichzeitig ein langjähriger Traum von mir - eines Tages nach Irland zu flattern... ich liiieeeebe dieses Land einfach!
Wollte sogar mal ein Austauschjahr dort machen, aber leider hat es aus finanziellen Gründen nicht geklappt. Wobei, ich glaub fast, dass ich zu diesem Zeitpunkt, als es ein Thema war, zu grosse Angst gehabt hätte, um es wirklich durchzuziehen... man hätte mich wohl regelrecht ins Flugzeug werfen müssen, da ich mich sonst mit Händen und Füssen gewehrt hätte XD

Okay, das wars eigentlich vorerst von mir... jetzt gehts mir etwas besser, da ich meinen Frust loswerden konnte. Und dank Django Reinhardt! Der Typ war echt genial! Ich liebe sein Lied "Minor Swing" *.* müsst ihr euch wirklich mal anhören! *nick nick*
Ich verabschiede mich an dieser Stelle, wünsch allen einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal, in der Sendung mit der Maus XD

P.S.: And all I want to do is hear your voice - but you´re not there!!!

29.1.08 20:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de